Mein alltagstaugliches Rad 4


Manchmal sind Augenblicke wirklich lange erwartet und auf einmal, wenn sie dann da sind, passiert alles ganz schnell. Zack. Und dann ist der Augenblick vorbei und alles ist ganz normal. Heute war das auch so. Ehe ich den Radladen betreten habe, war alles noch ganz spannend und auf einmal, ganz plötzlich und ohne Vorwarnung wird alles normal.
Da ist es mein alltagstaugliches Rad.
Es hat bei der ersten Probefahrt so rumgetrötet, dass ich es spontan Dumbo getauft habe. Weil die Bremsbeläge leicht quietschen können, war die Aussage. Wahnsinn, wie unterschiedlich die Wahrnehmungen sein können. In meinen Ohren war das ein Tröten. Wahnsinnig laut und unfassbar unangenehm, weil es tatsächlich auch noch durch ein leichtes Quietschen ergänzt wird. Der Hammer, was es auf der Welt für verrückte Geräusche gibt… dieses hier geht durch Mark und Bein. Und natürlich durch mein Ohr. Wie unschön.
Andreas Hunkel hört mich nach dieser Probefahrt schon von weitem und stellt die Bremsbeläge anders ein. Und dann ist das Rad praktisch geräuschlos unterwegs. Außer dem Freilauf natürlich. Klar. Aber der gehört dazu.
Jetzt muß ich an mein neues Fahrrad noch eine Klingel dranmachen und eine Satteltasche mit einem Ersatzschlauch und Flick- sowie Werkzeug. Und dann fahre ich los.
Solange bis das passiert, steht mein Rädchen in der Küche und stärkt sich. Es ahnt offenbar, dass wir Großes vorhaben?
Clauditries
Like me on

Clauditries

Unter dem Alias Clauditries schreibe ich meinen Blog Claudi gives it a TRI seit Mai 2011 als Triathlon - Trainingstagebuch mit all den Geschichten, die abseits vom Zahlenwerk der absolvierten Kilometer und des Durchschnittspulses zu finden sind.

Meine Kontaktdaten findet Ihr im Impressum!
Clauditries
Like me on

Letzte Artikel von Clauditries (Alle anzeigen)


Über Clauditries

Unter dem Alias Clauditries schreibe ich meinen Blog Claudi gives it a TRI seit Mai 2011 als Triathlon - Trainingstagebuch mit all den Geschichten, die abseits vom Zahlenwerk der absolvierten Kilometer und des Durchschnittspulses zu finden sind. Meine Kontaktdaten findet Ihr im Impressum!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Gedanken zu “Mein alltagstaugliches Rad