Sportliche heilige Nacht – #train47


Beim Trainer scheint es an Weihnachten kaum etwas zu tun zu geben. Weder Geschenke einpacken, noch Geschenke auspacken oder womöglich essen. Beim Trainer gibt es immer nur Sport. Zumindest wäre das so, wenn ich von meinem Trainingsplan auf sein Leben schließen würde.

Heute, am Heiligabend, steht auf meinem Trainingsplan Radeln und Turnen. Also zwei sportliche Aktivitäten. Ich bin mir gar nicht sicher, wann ich auch nur eine heute unterbringen soll, aber gut. Der Trainer ging offenbar davon aus, dass der Zeugwart und ich über die Feiertage wenig Pläne haben. Weil ich ihm das so gesagt hatte. Und dass wir nun an den Feiertagen mehr als ursprünglich angenommen verplant sind, das konnte er nun wirklich nicht ahnen.

Trotzdem müssen wir wenigstens ein bisschen vom verordneten Sportprogramm unterbringen. Allerdings muß ich erst mal ziemlich lange schlafen. Und der Zeugwart auch. Der hat nämlich sowieso keinen Urlaub und dementsprechend auch kein Frei, sondern kümmert sich vorbildlich um sein Projekt. Geschlafen wird trotzdem möglichst lange. Und dann muß ich natürlich das seit Jahren übliche Heiligabend rumgammeln noch ausführlich machen, ehe ich zum Sport übergehe.

Heute schiebe ich aber tatsächlich zwischen Rumgammeln und Heiligabend Feierlichkeiten noch eine Einheit Athletiktraining ein. Immerhin 50% des Trainingsplanes. Aber wenigstens vor dem Weihnachtsbaum. Stilecht.

Claudi gives it a TRI - Weihnachtsturnstunde

Claudi gives it a TRI - Weihnachtsturnstunde

Unseren Heiligabend verbringen wir total integriert in die Familienfeierlichkeiten der besten Nachbarn der Welt. Der Zeugwart kümmert sich um das installieren und demontieren von Spielzeug, dass der Weihnachtsmann unter dem Baum abgelegt hat und ich mache Bilder. Wahrscheinlich wurde niemals ein Weihnachtsfest besser dokumentiert, als dieses.

Clauditries
Like me on

Clauditries

Unter dem Alias Clauditries schreibe ich meinen Blog Claudi gives it a TRI seit Mai 2011 als Triathlon - Trainingstagebuch mit all den Geschichten, die abseits vom Zahlenwerk der absolvierten Kilometer und des Durchschnittspulses zu finden sind.

Meine Kontaktdaten findet Ihr im Impressum!
Clauditries
Like me on

Letzte Artikel von Clauditries (Alle anzeigen)


Über Clauditries

Unter dem Alias Clauditries schreibe ich meinen Blog Claudi gives it a TRI seit Mai 2011 als Triathlon – Trainingstagebuch mit all den Geschichten, die abseits vom Zahlenwerk der absolvierten Kilometer und des Durchschnittspulses zu finden sind.

Meine Kontaktdaten findet Ihr im Impressum!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.