Radsport 360° Crossertestival


Wir gehen seit Jahren immer zum gleichen Fahrradgeschäft. Irgendwie ist es ja so, wenn man zufrieden ist, dann gibt es keinen Grund zu wechseln. Hier, bei Radsport 360° in Rödermark bei Frankfurt, haben wir uns bislang immer sehr gut beraten gefühlt. Der Service ist prima und man bekommt nichts „angedreht“. Ich hatte schon die verrücktesten Ideen, was Fahrradkäufe und Ausstattung angeht und wurde hier oft auf den Boden der Sinnhaftigkeit zurück geholt. Warum ein Rennrad kaufen, wenn es ein paar zusätzliche Felgen für meinen Crosser auch tun? Für meine Belange, reicht das vollkommen. Und natürlich hatte Andreas, der Inhaber, recht. Das zusätzliche paar Felgen, ausgestattet mit Rennradbereifung hat mir viel Geld gespart und ich nutze meinen Crosser im Sommer als Rennrad und im Winter eben als Crosser.

Am gestrigen Samstag fand hier ein Testtag statt und weil wir in Whistler zahlreiche Mountainbikes gesehen haben, ist der Zeugwart neugierig. Wir fahren also hin, und der Zeugwart fährt Crosser und Mountainbikes Probe. Vor allem im Hinblick auf die Scheibenbremsen  ist der Zeugwart neugierig. Ich fahre kein Fahrrad Probe. Wenn ich das erste mal wieder auf ein Fahrrad steige, dann wird es mein Eigenes sein. Trotzdem kann ich natürlich nicht daheim rumsitzen. Ich begleite den Zeugwart.

Außer Fahrrädern gibt es bei Radsport 360° auch noch Radausstattung und alles für den Radfahrer. Während der Zeugwart sich also ein Testrad aussucht und entsprechend fachsimpelt, werde ich vorbildlich bezüglich eines neuen Fahrradhelmes beraten. Die Firma Bollé scheint es sich in diesem Jahr zur Aufgabe gemacht zu haben, mich mit einem neuen Helm zu versorgen.

Die neuartige Ansicht ist für viele sicherlich gewöhnungsbedürftig. Allerdings paßt sie farblich total zu meinem Rennrad / Crosser und die Platten, die es extra als Kälteschutz dazugibt, kann man toll bemalen. Sie haben nämlich keinerlei tatsächliche Schutzfunktion, außer vielleicht gegen Insekten, und die Farbe greift deshalb auch nicht das Helmmaterial an. Trotzdem kann ich mich noch nicht zu einem Kauf durchringen. Aber bald ist es ganz bestimmt soweit.

Der Zeugwart ist begeistert von den Testmöglichkeiten und fährt ein Norco Mountainbike, dass sich mit allerlei technischen Besonderheiten direkt bis in sein Sportlerherz fährt. Glücklicherweise weiß ich ganz genau, dass wir ein weiteres Fahrrad im zeugwartschen Haushalt nicht benötigen. Sonst wären wir noch in Versuchung gekommen!

Clauditries
Like me on

Clauditries

Unter dem Alias Clauditries schreibe ich meinen Blog Claudi gives it a TRI seit Mai 2011 als Triathlon - Trainingstagebuch mit all den Geschichten, die abseits vom Zahlenwerk der absolvierten Kilometer und des Durchschnittspulses zu finden sind.

Meine Kontaktdaten findet Ihr im Impressum!
Clauditries
Like me on

Letzte Artikel von Clauditries (Alle anzeigen)


Über Clauditries

Unter dem Alias Clauditries schreibe ich meinen Blog Claudi gives it a TRI seit Mai 2011 als Triathlon – Trainingstagebuch mit all den Geschichten, die abseits vom Zahlenwerk der absolvierten Kilometer und des Durchschnittspulses zu finden sind.

Meine Kontaktdaten findet Ihr im Impressum!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.