Clauditries


Über Clauditries

Unter dem Alias Clauditries schreibe ich meinen Blog Claudi gives it a TRI seit Mai 2011 als Triathlon - Trainingstagebuch mit all den Geschichten, die abseits vom Zahlenwerk der absolvierten Kilometer und des Durchschnittspulses zu finden sind. Meine Kontaktdaten findet Ihr im Impressum!


Lieber Gummi als Metall

Schon vor meinen Fahrradunfällen habe ich immer meine Notfallinformationen beim Sport bei mir getragen, als Armband von Safesport ID. Mittlerweile gibt es das Modell, was ich damals gekauft habe allerdings nicht mehr, aber die aktuellen Modelle erfüllen vom Prinzip her den gleichen Zweck. Wenn ich keine Auskunft mehr geben kann, wer […]

rsQid

Café du cycliste

Wände aus Papier

Die Hotelzimmerwände sind aus dünnem Papier und mein Zimmernachbar hat heute offenbar viel vor. Bereits um 5h klingelt der Wecker, dann streckt und reckt er sich, geht auf die Toilette und zieht sich an. Er telefoniert außerdem mit seiner Frau, der es gut geht und die ihm offensichtlich Auskunft über […]


Schritte sammeln

Bei beruflichen Reisen beginnen meine Tage extrem früh, soll sich ja schließlich auch lohnen, wenn ich unterwegs bin. Ich stehe heute also auch sehr früh auf, ehe es zum Flughafen und dann ab nach Nizza geht. Dort erwartet mich, außer den altbewährten Kollegen auch bombastische Wetter. Es ist nun zwar […]

Sonnenuntergang

Kochbuch

Eiweiss per Rezept

Mir tut alles weh. War ja irgendwie absehbar, aber dass es so ordentlich ist, hätte ich jetzt auch nicht gedacht. Ich muß morgen auf Geschäftsreise nach Nizza und ich bin mir nicht sicher, ob ich mich morgen überhaupt noch bewegen kann. Heute merke ich auf jeden Fall jeden Muskeln. Einzeln. […]


Mainuferlauf Offenbach 2017

Nachdem wir die halbe Nacht beim Ironman Hawai mitgefiebert haben während uns der Flitzer überragend mit Gegrilltem versorgte, ist heute früh leider keine Gelegenheit auszuschlafen. In Offenbach ist Mainuferlauf und wir kennen ganz sicher jemanden und wenn nicht, dann freuen sich sicherlich ein paar Unbekannte über ein paar Fotos. Wir […]

Offenbach

Wald

Es muß Spaß machen 1

Ich bin ganz schön platt. Also schon gestern Abend hat der Zeugwart ja bereits während des Schwimmtrainings mitgeteilt, dass er heute einen Zustand totaler Erschöpfung bei mir vermutet, deshalb bin ich nicht sonderlich überrascht, dass es tatsächlich so ist. Oder zumindest nahe dran. Immerhin habe ich geschlafen und das Müsli […]


Training darf auch mal weh tun

Nach dem gestrigen Schwimmtraining beim SchwimmGuru hat er angekündigt, dass er mir meinen Trainingsplan noch Nachmittags zuschicken wird. Und so war es auch. Die Email kam am frühen Nachmittag und als ich den Plan geöffnet habe, habe ich erst mal sehr herzlich und laut schallend gelacht. Der SchwimmGuru meinte den […]

Schwimmen

Kofferraum

Als hätte ich es eilig…

Heute ist es soweit, endlich beginnt mein Winterschwimmprojekt. Als Vorbereitung hat der Zeugwart mir einen neuen Schwimmrucksack besorgt. Ich klagte nämlich bereits abends regelmäßig über Platzmangel und unsortiertes Suchen, so dass er sich gedacht hat, morgens, wenn ich im Anschluß zur Arbeit fahre, ist es sicherlich wesentlich komfortabler, wenn ich […]