Trainingslager Ostsee 2012


Der unschuldige Kanadier

Da wir ein volles Sportprogramm bei Bragi gebucht haben, gibt sie alles. Wie ich später feststellen werde, einfach eine Idee zuviel, weil ich nix vertrage, aber für den Moment bin ich hellauf begeistert. Und der Zeugwart auch.  Wir fahren heute im Kanadier. Zu dritt.  Zuerst fahren wir Zug und zwar […]


Hansetage in Lüneburg

Nachdem wir das schöne Mecklenburg-Vorpommern hinter uns gelassen haben ergänzen wir unser persönliches Trainingslager noch bei den Hansetagen in Lüneburg. Hier verbringen wir unsere Zeit mit Bragi.  Und weil sie weiß, dass wir im Training sind und der Urlaub total sportlich verbracht wird, organisiert sie für heute eine Feld-,Wald- und […]


Wonnemar Wismar

Nachdem der Wetterbericht für heute eigentlich vielversprechend ist, wir aber aus der Erfahrung der letzten Tage viel gelernt haben, entscheiden wir uns für einen Wassertag. Wasser von oben kennen wir und wenn es dann auch noch rundrum ist, kann man es wenigstens als Trainingsmedium nutzen. Wir fahren nach Wismar in […]


Kartengeist und Kettenangriff

Nachdem wir die Sattelstütze des Giganten vom entsprechend professionellen Radhändler haben prüfen und für angebrochen erklären ließen, wurde vor Ort nach einer Lösung gesucht. Der generelle Ratschlag war, dass Rad an Giant zurück zu schicken, denn die Sattelklemme schließt zu eng und der Rahmen scheint an dieser Stelle arg ungenau […]


Der lange Regentag

Heute scheint es im Norden nur einmal zu regnen…von früh bis spät. Gut dass man beim schwimmen eh nass wird. Der Zeugwart ist, wie so oft, hart im Nehmen und beschließt, dass der See gar nicht so kalt sein kann. Puh. Mein Fuß- Thermometer misst verlässliche 14Grad, aber das stört […]


Essen? Da sind Sie hier falsch!

Heute ist ein windiger Tag.  Aber weil wir Urlaub haben, ist uns das egal und wir wollen trotzdem radeln gehen. Erst mal wechselt der Zeugwart netterweise meinen Mantel. Er fragt zwar, ob ich das nicht selbst machen möchte, aber da wir in absehbarer Zeit vom Hof rollen möchten verneine ich […]


Der Letzte vor der Autobahn

Ich brauche einen neuen Schlauch.  Klar, flicke ich den Alten, aber trotzdem ist es nicht verkehrt, auch einen komplett neuen Schlauch am Start zu haben. Zusätzlich braucht mein Rädchen einen neuen Mantel. Der Ultremo hat in den 300km, die er nun montiert ist mehrere Platten gehabt und scheint mir nicht […]


Das miese Stück

Weil es ein Trainingslager ist, und wir den anwesenden Rentnern hier diesbezüglich auch was bieten möchten schmeissen wir uns heute in unsere Rennradklamotten und laufen einmal quer durch den schicken Park zu unseren Rädchen. Die pumpen wir auf und während wir so dabei sind kommt die erste Rentnergruppe vorbeigefahren. Allesamt […]