Trainingslager


Zeitfrieden in Arta 4

In altbewährter Cappuccinogruppen Zusammenstellung starten wir heute mit Jill einen erneuten Versuch der gemeinsamen Radausfahrt. Nachdem sie das letzte Ausscheidungsrennen durch die Schilfstrasse ja jäh zur Aufgabe und zur Führung der Berggruppe zwang, sieht es heute besser aus. Wir wollen bis 15h zurück sein, denn der Wettkampf Trainer gegen Teilnehmer auf […]


Krümel und Wind 3

Tatsächlich regnet es heute morgen nicht mehr, als wir aufwachen. Ein Hoch auf Mallorca und auf die Wettervorhersage. Dass wir ausgerechnet am Regentag auch Urlaub haben, dafür kann ja irgendwie keiner was. Ich merke meine Beine vom gestrigen Laufen ganz schön, aber darauf können wir natürlich in einem Trainingslager keine […]


Regen auf Mallorca

Wenn der Wetterbericht bei Regen Recht hat, ist das oft höchst unerfreulich. Meistens jedenfalls. Heute auch. Heute ist kein Ruhetag und wir wollen Fahrrad fahren, aber, wie es der Tonangeber bereits gestern weise wie er nunmal ist, voraus gesehen hat, fällt Fahrrad fahren heute flach weil es regnet. Es landregnet kontinuierlich […]


Ruhetag. Basta.

Zu jedem Trainingslager gehört auch ein Ruhetag. Heute ist es so weit. Ich kann irgendwie kaum glauben, dass ich tatsächlich schon so viel Sport gemacht haben könnte, dass es bereits Zeit für einen Ruhetag ist. Aber die Chefin und der Tonangeber sind verlässliche Trainingskenner und wissen, wie es sinnvoll ist. […]


Koppeln mit Kohleohr 6

Nachdem mich ein sonnengebrandetes Ohr in der Nacht weitestgehend wach hielt, weil es ganz offenbar lieber an Kohle als an ein Hörorgan erinnern möchte, wache ich heute ziemlich gerädert auf. Lediglich meine Beine sind hocherfreut, dass es heute mit dem Trainingslager weiter geht. Das alleine sollte mich heute schon stutzig […]

Windschatten

Milchköche am Berg 2

Gut, dass die Chefin, die auch gleichzeitig die Köchin ist, immer meinen Geschmack trifft und auch immer ausreichend essen zur Verfügung steht, so habe ich jeden Abend das Gefühl, alle Tanks wieder auffüllen zu können. Und morgens kann ich passend zu den Herausforderungen des Tagesplanes alles einlagern, was ich vielleicht […]


Hauspuig 2

Weil uns das Schwimmen in der Halle in Muro nicht ganz so gut gefällt, wie die Nutzung eines Freibades in der Sonne, schwimmen wir heute im Pool des Club Pollentia. Das Schwimmtraining im gechlorten extrem weichen Salzwasser des Club Hotels ist anstrengend, die Sonne tut dazu ihr übriges. Und zusätzlich […]

Sieg

Mallorca

Urlaubsblauer Himmel

Wie sich das für einen angeschriebenen Ruhetag gehört, halte ich heute Ruhe. Wir könnten ans Meer fahren, laufen aber dabei Gefahr, entweder schwimmen zu „müssen“ oder einen Strandlauf zu machen. Beides hat für mich wenig mit Ruhe zu tun, also bleibe ich liebe auf der Finca, liege faul auf der […]