Mit zum anschauen 4


So, die Urlaubspost’s sind weitesgehend mit Bildern aktualisiert. Weitere folgen im Laufe des Tages, Bilder nicht Posts. :-) Alle zu finden unter dem Label: USA 2011. Da es ja ein Schreibselblog ist gibt’s nur ganz paar wenige Fotos.

Jetzt geht es hier daheim wieder los.

Immerhin bin ich ja beim Frankfurt Marathon als Hase gebucht. Die Aufgabe ist nicht zu unterschätzen. Meine Athletin wird sicherlich ein paar Urlaubsstories zu hören kriegen. Da kann sie sich schon mal drauf freuen.
Mein nächster Wettkampf ist dann der Duathlon in Neu-Isenburg. Und die Teamchefin hat sich schon für die Winterlaufserie in Rodgau ausgesprochen.

Ach je… und im nächsten Jahr wollen wir dann wieder in Freiburg an den Start gehen.

Jetzt überwinde ich erst mal das bzw. den Jetlag und dann geht’s los.

Clauditries

Unter dem Alias Clauditries schreibe ich meinen Blog Claudi gives it a TRI seit Mai 2011 als Triathlon - Trainingstagebuch mit all den Geschichten, die abseits vom Zahlenwerk der absolvierten Kilometer und des Durchschnittspulses zu finden sind.

Meine Kontaktdaten findet Ihr im Impressum!
Clauditries

Letzte Artikel von Clauditries (Alle anzeigen)


Über Clauditries

Unter dem Alias Clauditries schreibe ich meinen Blog Claudi gives it a TRI seit Mai 2011 als Triathlon - Trainingstagebuch mit all den Geschichten, die abseits vom Zahlenwerk der absolvierten Kilometer und des Durchschnittspulses zu finden sind. Meine Kontaktdaten findet Ihr im Impressum!

4 Gedanken zu “Mit zum anschauen

  • Evchen

    Ich nehm` das jetzt einfach mal persönlich, daß Du so artig Fotos ein- und nachgepflegt hast. :-D Schön, was ihr da so erlebt und gesehen habt! Das wäre auch ein Urlaub nach meinem Geschmack.

  • ReinhardHuber

    Claudi! Trotzdem schade, dass es nicht mehr Fotos von USA 2011 gibt, ich würde gerne noch mehr vor Neid erblassen!! Das war ja ein Ding, da wirst du noch Jahre davon zehren!

  • Din

    Vielen Dank, dass du so tatkräftig deine Erlebnisse aufgeschrieben hast. Klar sind mehr Fotos immer super, aber ich konnte mir alles immer super vorstellen. Danke, dass wir dabei sein durften!

Kommentare sind geschlossen.