Monatliche Archive: Juli 2017


Hautschutz und Gewitter 2

Nachdem es letzte Woche ja eher herbstlich war, ist es gestern und heute wieder ordentlich sommertemperiert. Ich würde sogar sagen, jetzt ist es wieder richtig heiß. Perfektes Gewitterwetter und tatsächlich gibt der Deutsche Wetterdienst für heute Abend eine Unwetterwarnung heraus. Ich beschließe deshalb das Schwimmen im Freibad heute sein zu […]

Lauftraining

Dreikampf voller Erinnerungen 2

Meine Großeltern haben in Schlangenbad gewohnt und ich habe viele Stunden meiner Kindheit in diesem kleinen, beschaulichen Ort im Taunus verbracht. Stachelbeeren ernten im Garten, reiten auf Opa’s Lotte, den Bach erkunden, an dem schon meine Mutter als Kind gespielt hat, mit meinem Vater durch den Wald spazieren und immer […]


Wasser – von oben und von unten 4

Die Woche ist vollgepackt. Voll mit Gefühlen und Gedanken und, als wäre das nicht schon genug, für einen angehenden Athleten, es kommt auch noch die Arbeit dazu. Zwar ist mein Chef was Sport angeht, mit seiner Einstellung relativ weit vorne, trotzdem bezahlt er mich natürlich immer noch fürs arbeiten und […]

Swimday

Unfallklinik

Dankbarkeitsschokolade 2

Täglich passieren Jahrestage, überall. Wenn es danach geht, ist jeden Tag schon mal etwas besonders schlimmes, oder etwas besonders schreckliches passiert. Zusätzlich hat auch immer jemand Geburtstag oder ist gestorben. Wenn man es darauf anlegt, dann kann so ein Jahrestag ganz schön viel aufzuarbeiten sein. Weil eben immer was war […]


Zweimal trainiert 6

Ich bin im Training, sportlich gesehen. Tatsächlich fühlt es sich mal wieder so an. Ich hatte Muskelkater diese Woche, keine Schmerzen, wegen einer Verletzung, kein Narbenziehen, keine Überlastung, weil Knochen nicht richtig stehen, ich hatte einfach nur Muskelkater. Ich habe Sport gemacht. Nicht viel im Vergleich zu anderen, nicht krass […]


Hamburg

Die Letzten am Strand

Zwei Wochen sind seit dem Ironman mittlerweile vergangen, letzte Woche waren wir am Donnerstag schon in Hamburg, heute geht es wieder zur Swimnight an den Langener Waldsee. Auf der A5 ist stockender Verkehr und so bin ich spät dran und wir schwingen uns ohne großartige Zwischenpausen in die Neoprenanzüge und […]


Mantras und Meilensteine 10

Obwohl es heute noch wärmer ist als gestern, habe ich fest vor laufen zu gehen. Das ist keine große Sache bei mir, denn nach wie vor bin ich, was das Laufen angeht, streng limitiert. Von der Beweglichkeit, vom Schmerzempfinden und natürlich von der Kondition und Kraftausdauer. Ich glaube dabei, dass […]


Taktstöhnen

Die sportlichen Ereignisse der letzten Wochen, der Ironman in Frankfurt und jetzt das Triathlon Wochenende in Hamburg, haben mir mal wieder die Augen geöffnet. Man kann nur etwas erreichen, wenn man etwas dafür tut und deshalb muß ich zurück auf die Strecke. Ich möchte die sportliche Kurve kriegen. Heute früh […]