Jährliche Archive: 2019


Statt Iso 2

Mein Projekt alleine Rad zu fahren und wieder zu dem Fitnesszustand zu gelangen, der es mir gestattet regelmäßig mit dem Rad zur Arbeit und auch wieder nach Hause zu radeln, läuft. Ich bin logistisch auf höchstem Niveau tätig und habe bereits gestern eine Umziehtasche mit ins Büro genommen. Die war […]


Eigentlich gar nichts

Nachdem wir vorgestern bis zum frühen Morgen auf einer Hochzeit gefeiert haben und gestern dann gleich früh zum Anfeuern beim Frankfurt City Triathlon an der Strecke standen, um Wonder Woman bei ihrem ersten Wettkampf zu unterstützen und Karla Kolumna auf der Olympischen Distanz zu Höchstleistungen anzutreiben, starte ich heute etwas […]


Rückenwind heraufbeschworen

Wenn es um nichts geht, als ums sein, dann ist es einfach, Erfolg zu haben. Ich will mir, weder beim Rad fahren oder beim Sport an sich Druck machen, ich will einfach, dass es zum sein dazu gehört. Dass es normal ist und dass ich das Rad fahren einfach so […]


Kaum merklich und doch da: Rückenwind

Mittlerweile bin ich ja triathlontrainingsplanfrei, das bedeutet, ich fahre Fahrrad und schwimme einfach, wie es die Zeit so hergibt. Zwar habe ich das mit Trainingsplan auch gemacht, aber das Bewusstsein war ein anderes. Ich musste den Trainingsplan abarbeiten. Egal, ob das wirklich nötig gewesen wäre, oder nicht, ich hatte dieses […]


Richtungswechsel

Auch für heute sagt meine Uhr mir rechtzeitig Bescheid, dass ein Lauftraining geplant ist. Vom Prinzip her, soll ich das von gestern noch mal wiederholen. Das klingt jetzt nicht so spektakulär, aber natürlich ist es machbar, auch wenn ich durch die gestrige Belastung natürlich nicht ganz die gleichen Voraussetzungen habe, […]


Genau mein Niveau 2

Nachdem ich nun gestern für die Garmin Funktion meinen Einstufungslauf vorgenommen habe, hat mein virtueller Coach Amy gleich mal ein Lauftraining in meine Uhr geschoben. Da ist ja garantiert ein Algorythmus hinterlegt und der gibt eben alles, um mich gleich mal ordentlich zu beschäftigen. So eine Uhr will ja auch […]


Uhrenfunktion

Ich pausiere meinen Trainingsplan mit der Chefin. Ich halte den Plan zu wenig ein und mache andererseits zu viele Vorschriften, was ich wann trainieren kann. Oft denke ich, dass das Leben den Plan vorgibt, mit der Zeit, die mir zur Verfügung steht und mit den Trainingsmöglichkeiten und dass die Chefin […]


Edelweiß RTF – die Gunst der Stunde

Eine RTF bin ich seit einer gefühlten Ewigkeit nicht mehr mitgefahren. Heute soll es aber mal wieder so weit sein. Die erste RTF für Karla Kolumna, den Starken und Wonder Woman, eine von zahlreichen für den Zeugwart und mich. Heute richtet der RSC Edelweiß aus Frankfurt die Veranstaltung aus. Ich […]