Athletiktraining


Muskelstunde

Wenn es nach mir gehen würde, dann würde ich das Athletiktraining längst nicht so oft machen, wie es die Chefin auf den Trainingsplan draufschreibt. Athletiktraining ist total super anstrengend, ich schwitze eigentlich schon, wenn ich nur daran denke und es ist zusätzlich entsetzlich mühsam. Mein Knie behindert mich bei vielen […]


Weihnachtswunsch: Ruhetag 2

Wie jeden Sonntag melde ich gestern der Chefin, noch ehe der Zeugwart und ich zu unserem traditionellen Kinobesuch aufbrechen, meine Trainingsleistungen der vergangenen Woche zurück. Schwimmen ist ja ausgefallen, aber ansonsten war ich in der letzten Woche ganz gut. So erwarte ich heute den üblichen Montagsruhetag, was ja auch ganz […]


Statt jammern

Die Chefin denkt, ich wäre topfit, zumindest wirkt mein heutiger Trainingsplan so, als wäre er für einen extrem sportlichen Triathleten gemacht. Oder für einen Crossfitter. Oder für jemanden, der halt einfach macht, statt zu jammern. Also für eine #judithathletin und dann passt es ja auch wieder zu mir. Die Chefin […]


Langeweile hilft nicht

Seit über einem Jahr haben wir Karten für eine Theatervorstellung heute Abend und weil der übliche Samstag ja auch noch anliegt, packe ich das im Trainingsplan festgeschriebene Athletiktraining heute nach den Besuch bei Sorteira. Das Ergebnis meines MRTs ist ziemlich positiv, das Knochenödem ist nicht mehr da und jetzt geht […]


Bourne und Rumpf

Ich glaube wirklich, die Chefin und ich müssen sprechen. Ich habe mich anscheinend zeittechnisch übernommen, anders ist mir die unfassbare Müdigkeit nicht zu erklären. Die viele Arbeit, alles was ansonsten noch anliegt und dann noch das Training. Jeder Blick auf den Trainingsplan macht mir derzeit ein schlechtes Gewissen.  Und ob […]


Musik als Ansporn

Dieses Wochenende haben wir keine Pläne. Gar keine. Die Chefin hat Sport in meinen Trainingsplan geschrieben, natürlich, immerhin habe ich bereits zwei Trainingseinheiten in dieser Woche nicht geschafft, da wäre es ja geradezu grotesk, wenn sie das Wochenende frei gelassen hätte. Für den Samstag hat sie Athletiktraining auf dem Plan […]


Abwechslung ist das A und O

Bei meinem Physiotherapietermin bei Sorteira diese Woche gab es wieder mehr Schmerz als Zärtlichkeit, und dabei ist sie eine ganz wunderbare, liebevolle Mutter und man traut ihr dieses kraftvolle Zupacken eigentlich gar nicht zu. Da eigentlich aber nur ein bescheuertes Füllwort der deutschen Sprache ist und sie eben wirklich krass […]


Entscheidungen

Ich bin hochzufrieden mit meinem gestrigen Schwimmtraining. Heute habe ich deshalb zwar etwas müde Arme, aber das ist ja auch kein Wunder. Irgendwie habe ich den Eindruck, dass ich lange nicht mehr so ausgiebig geschwommen bin. Motivationstechnisch schaffe ich es alleine ja gerade mal auf 45 – 60 Minuten. Aber […]