Laufen


Der 12 Minuten Test

Heute soll er kommen, der Herbst. Und er bringt Regen mit, wurde angekündigt. Heute früh sieht es danach so gar nicht aus und ich nehme mir extra noch ein paar Minuten Zeit, um den Balkon zu gießen. Im Laufe des Vormittages wirkt es dann aber doch so, als hätten die […]


Klarer Nachhimmel – kühler Morgen

Ich habe heute Nachmittag wahrscheinlich keine Zeit meinen Trainingsplan abzuarbeiten. Es stehen viele Termine an und irgendwie bin ich unentspannt, wenn ich das Training die ganze Zeit vor mir herschiebe, ohne sicher sagen zu können, wann ich es absolvieren kann. Und am Schluß ist es ja dann eh wieder dunkel […]


Da kann mir keiner helfen.

Tatsächlich ist das mal wieder eine verrückte Arbeitswoche, aber ich kann das Training nicht jeden Tag schieben oder ausfallen lassen, weil es ja sonst gar nichts bringen würde überhaupt einen Trainingsplan zu haben. Dann könnte man den auch gleich sein lassen. Das will ich aber nicht, also muß ich Zeit […]


Die Welt erwacht

Wie schon am Dienstag angenommen, klappt es zeitlich mit dem Lauf ABC am Mittwoch nicht. Ich habe nicht nur ziemlich viel Chaos auf der Arbeit, ich habe zusätzliche Probleme mit der Konnektivität der Computer und ich habe viele Termine, die es mir nicht gestatten einfach mal 1 Stunde nicht da […]


Abwechslung tut gut 2

Wir sind heute mit der Provinzlerin und dem Star Lord verabredet. Die wohnen ja zeitweise im bergigen Vogelsberg ganz in der Nähe vom Hoherodskopf und, weil ich anscheinend- vollkommen geistig umnachtet war, bei der Detailabsprache, wir nehmen unser Laufzeug mit. Die Provinzlerin und der Star Lord sind extrem sportlich, der […]


Echt jetzt?

Gestern habe ich es nicht zum Schwimmbad geschafft. Das fängt ja großartig an mit dem Trainingsplan. Aber ich war vorgestern erst kurz vor Mitternacht daheim und schaffe es nicht rechtzeitig aus dem Bett. Ich muß auch noch die Balkonblumen versorgen und überpünktlich für das Training im Büro sein. Immerhin sind […]


Achtfache Zukunftsmusik

Unglaublich, was ein Tag. Ich könnte den ganzen Tag entweder den Kopf schütteln, weil ich den Irrsinn einfach nicht glauben kann, oder wie ein Huhn einfach anfangen zu picken, weil es vor lauter Verzweiflung einfach eine Übersprunghandlung wählt. Das extreme Chaos, mit dem ich heute im Training auf ein neues […]


Übungsfreier Erholungsrückweg 1

oder… mein Start als #Judithathletin Gestern war es soweit, wie verabredet lag mein erster Trainingsplan als #judithathletin im Email Postfach und mein Tricamp Rookie Leben wurde beendet. Die Herrschaft des individuellen Trainingsplanlebens beginnt heute. Der erste September ist ein gutes Datum dafür. Es ist noch warm, aber nicht mehr so […]