Radfahren


Feuchte Kälte 1

Den Trainingsplan hatte die Chefin diese Woche wieder mit einem Ruhetag am Samstag versehen, den ich sehr genossen habe. Samstags steht ja immer allerhand an bei uns, und in Vorbereitung auf die Adventszeit natürlich noch gleich doppelt so viel, wie sonst. Wir bekommen außerdem am Wochenende Besuch, so dass wir […]


Ziehen mit Europameister 2

Heute früh teilt der Zeugwart mit, dass er nicht ganz so fit ist und auch schlecht geschlafen hat. Ich fühle mich ganz gut und da das Wetter heute herrlich sonnig werden soll, fahren wir mit den Crossern meine Trainingseinheit draußen. Ich soll 1,5 Stunden Crosser fahren, schreibt die Chefin. Da […]


Mit dem Wetter kommt die Freundlichkeit 2

Als wir heute früh aufwachen, müssen wir uns regelrecht fragen, was das laute Geräusch ist, das wir hören. Es prasselt und prasselt und natürlich kommen wir drauf, es regnet und zwar ordentlich. Bis wir mit dem Frühstück fertig sind, hat sich der Regen auch verzogen und auch auf dem Regenradar […]


Familienrolle

Das ging jetzt wirklich flott, dass der Sommer zu Ende ist. Irgendwie hatte ich gar keine wirkliche Gelegenheit, mich daran zu gewöhnen, dass jetzt der Herbst jetzt dran ist. Es ging zack zack und von 30°C und Sonne vorgestern, sind wir seit gestern bei 15°C und  Wolken. Als wir heute […]


Spätsommer auf dem Plan

Heute ist Berlin Marathon. Eigentlich die perfekte Ausrede heute den ganzen Vormittag vor dem Fernsehen zu verbringen. Beim Berlin Marathon soll heute erneut ein Marathon Weltrekord gelaufen werden, das wäre doch schade, wenn wir das nicht live anschauen würden, oder? Andererseits passt der Berlin Marathon und der Weltrekord nicht so […]


Da kann mir keiner helfen.

Tatsächlich ist das mal wieder eine verrückte Arbeitswoche, aber ich kann das Training nicht jeden Tag schieben oder ausfallen lassen, weil es ja sonst gar nichts bringen würde überhaupt einen Trainingsplan zu haben. Dann könnte man den auch gleich sein lassen. Das will ich aber nicht, also muß ich Zeit […]


Ampeln zählen nicht 2

Die Chefin hat einen klaren Plan im Kopf, einen auf die lange Sicht. Mein Plan für das Training geht nur bis heute. Dann melde ich meinen Erlebnisse, Taten und Werte zurück, und bekomme einen neuen Plan. Ich bin mir noch nicht sicher, wie so eine Rückmeldung am sinnvollsten erfolgen sollte, […]


Echt jetzt?

Gestern habe ich es nicht zum Schwimmbad geschafft. Das fängt ja großartig an mit dem Trainingsplan. Aber ich war vorgestern erst kurz vor Mitternacht daheim und schaffe es nicht rechtzeitig aus dem Bett. Ich muß auch noch die Balkonblumen versorgen und überpünktlich für das Training im Büro sein. Immerhin sind […]