Stimmungsvolles Lauf ABC

Ich habe heute keine Zeit für Sport, das weiß ich schon gestern Abend, als ich im Bett liege. Heute wird es sportlich eng an der Zeitfront. Ich habe Termine im Büro, der Zeugwart muß das Haus früh verlassen, was unser gemeinsames Frühstück nach vorne schiebt und ich habe heute Abend […]


Kein Plan, keine Freiheit

Nachdem das Frankfurter Riedbad nach vielen Wochen Pause irgendwann mitten im Sommer seine Vereinsbahnen auch für uns mal wieder geöffnet hat, schaffen der Zeugwart und ich es heute dann heute tatsächlich mal ins Freibad zum Vereinsbahnenziehen. Ich finde Freibadschwimmen blöd. Irgendwie schon immer, wobei ich schon vorher weiß, dass ich […]


Eiszeit direkt voraus

Dieses Wochenende haben wir wettkampfrei. Das heißt, dass wir -erstaunlicherweise- keinen Athleten kennen, den wir heute bei einem Wettkampf anfeuern könnten und deshalb erfreulich lange schlafen können, um selbst eine Runde mit den Rädern zu fahren. Und weil der coolste Verein der Welt heute als Ausflugsziel die beste Eisdiele der […]


Kühles Lauf ABC

Für heute haben wir einen genialen Tagesplan, das liegt daran, dass Lovis und ihr Räuberhauptmann heute das Rädchen, was in Hamburg einen tollen Wettkampf absolviert hat, bei Karla Kolumna abholen. Und weil einfach nur hin – und herfahren ja auch irgendwie doof wäre, gehen wir alle gemeinsam zum Mittagessen. Und […]


Brustschwimmer Krampf

Nach dem Lauf ABC von gestern, habe ich heute furchtbar viele sportliche Flausen und wahnwitzige Ideen in meinem Kopf. Nur weil ich einmal ein Lauf ABC absolviert habe, denken meine Gedanken automatisch, dass ich ab sofort ganz locker um die Häuser renne, dass ich große Pläne schmieden kann und dass […]


Zeitlupe beim Lauf ABC 1

Diese Woche war es soweit, der Kontrolltermin zur Medikamentenverträglich im Spezialzentrum in Gießen stand an und ich, ein Wechseltier zwischen gesetzlicher Krankenkasse und Privatambulanz, habe mich allen Untersuchungen mit voller Hingabe und Eifer gewidmet. Ich habe nicht nur bei der Lungenfunktion alles gegeben, sondern auch den Abstrichen und Röhrchen voller […]


Ausgerookiet

Mittlerweile waren der Zeugwart und ich schon ein paar Mal beim Hamburg Wasser World Triathlon der ITU in Hamburg und auch in diesem Jahr hatten wir den Kurztrip frühzeitig organisiert, damit wir weder Unsummen für die Anreise oder das Hotel noch in die Versuchung geraten, dass doch etwas anderes ansteht. […]


Empfindliche Füße

In den letzten Tagen habe ich das Thema „mit Experten umgeben“ wirklich. mehr als einmal gut geheißen und auch heute halte ich die Fahne dafür wieder richtig hoch. Da der PowerRanger die alte Frau mehr als heftig im Ziel umarmt und mir dabei laut meinem Gefühl auch zwei Wirbel/ Rippen […]