Laufen


Die Couch wartet

Dieser Samstag ist vollgepackt mit Erledigungen und es regnet nur ein einziges Mal. Dauerhaft. Ich backe einen Kuchen und dekoriere einen zweiten. Der Zeugwart und ich fahren in den Baumarkt und dann bepflanze ich noch ein paar Kästen auf dem Balkon. Wow. als ich am späten Nachmittag auf der Couch […]


Vor dem Regen 2

Als ich heute aufwache sieht das Wetter einfach toll aus. Die Sonne kommt schon durch und eigentlich hätte ich mehr als einen Grund mich gut zu fühlen. Aber leider bin ich total unfit. Mein rechtes Handgelenk tut mir weh und das zieht bis in den Unterarm. Zusätzlich bin ich auch […]


Wings for Life World Run 2019 – mit App 2

Nachdem wir das weitestgehend sonnige Mallorca gestern hinter uns gelassen haben, stapelt sich die Dreckwäsche bei uns im Wohnzimmer. Wer hätte das gedacht, dass wir tatsächlich so viel getragene Sportwäsche mit nach Hause bringen? Sporttechnisch war die letzte Woche wirklich vollumfänglich ausgenutzt, viel mehr hätte ich nicht machen können. Und […]


Wechselzonenbeauftragter

Freitags ist im Mallorca Trainingslager immer Koppeltraining angesagt. Koppeln gehört zum Triathletenleben ja genauso dazu, wie Schwimmen, Laufen oder Rad fahren. Und beim Freitagskoppeln absolvieren die Athleten Rad fahren und laufen mehrfach hintereinander, es ist unfassbar anstrengend. Da ich nicht laufen kann und von der Woche im Trainingslager auch ziemlich […]


Nach dem Sturm

Auf dem späten Heimweg von der Arbeit gestern wurde ich vom Sturm regelrecht gejagt und so bin ich heute früh nicht ganz sicher, ob der morgendliche Lauf, den die Chefin als Vorbereitung für den Mallorca Aufenthalt auf den Trainingsplan geschrieben hat, tatsächlich durchführbar ist. Ich bin mir sehr sicher, dass […]


Wandern. Ohne Zweifel.

Einen freien Tag muß man einfach bestmöglich nutzen. Irgendwie war das schon immer so. Heute hat die Chefin mir für den freien Tag etwas Abwechslung in den Trainingsplan geschrieben. Heute wird stramm gewandert. Erfreulicherweise haben wir mit dem Wochenendhaus der Provinzlerin einen absolut wandertauglichen Startpunkt und so verabreden wir uns […]


Unbeholfen auf dem Feld

Die Chefin hat meine ständigen Trainingsausfälle an Mittwochen erhört und hat für den gestrigen deshalb einen Ruhetag aufgeschrieben. Ist ein bisschen wie Spülmaschine ausräumen… wenn man nur oft genug etwas fallen lässt, dann muß man die Arbeit auch nicht mehr machen. Der gestrige Ruhetag tat auf jeden Fall sehr gut. […]


Flachlandgeschwindigkeit

Nach meinem Ausflug von Paris nach Roubaix gestern und dem wirklich ziemlich ausdauernden Hosentest meiner neuen Errungenschaft von Samstag, bin ich wirklich höchstzufrieden. Ich mag vor allem, dass ich keinerlei Druckstellen habe. So eine reine Radhose ist eben doch ein bisschen anders geschnitten und gepolstert, als eine Triathlonhose. Ich bin […]