Radfahren


Wie bei Olympia

Mein morgendlicher Plan richtet sich heute ausschließlich nach dem Verkehr. Die Chefin hat nämlich für heute in meinen Trainingsplan geschrieben, dass ich entweder heute oder eben auch am Freitag die Trainingseinheit absolvieren kann. Ich schau also mal, wie der Verkehr so ist und stelle schnell fest, dass das Training sinnvollerweise […]

FulGaz

Ich war schon oben

Ehe wir heute zur Tricamp Weihnachtsfeier aufbrechen, fahre ich noch mal Fahrrad. Und weil es draußen stürmisch und ungemütlich ist, wähle ich die Rolle. Außerdem hat die Chefin das sowieso als Möglichkeit auf den Trainingsplan drauf geschrieben. Und da ich mittlerweile ja wirklich sehr gut ausgestattet bin, bietet es sich […]


Virtuell oder Real?

Die Woche schafft mich irgendwie. Ich habe einen neuen Kollegen, der eine ordentliche Einarbeitung verdient und zusätzlich stehen jede Menge Jahresabschlußaufgaben an. Natürlich, ist ja auch Dezember. Also alles keine Überraschung. Der Zeugwart hat mir gestern noch mein Rädchen auf den neuen Rollentrainer gestellt und wir sind zu später Stunde […]


Feuchte Kälte 1

Den Trainingsplan hatte die Chefin diese Woche wieder mit einem Ruhetag am Samstag versehen, den ich sehr genossen habe. Samstags steht ja immer allerhand an bei uns, und in Vorbereitung auf die Adventszeit natürlich noch gleich doppelt so viel, wie sonst. Wir bekommen außerdem am Wochenende Besuch, so dass wir […]


Abwechslung ist das A und O

Bei meinem Physiotherapietermin bei Sorteira diese Woche gab es wieder mehr Schmerz als Zärtlichkeit, und dabei ist sie eine ganz wunderbare, liebevolle Mutter und man traut ihr dieses kraftvolle Zupacken eigentlich gar nicht zu. Da eigentlich aber nur ein bescheuertes Füllwort der deutschen Sprache ist und sie eben wirklich krass […]


Ab in die Zukunft

Auf meinem Trainingplan steht für heute Athletiktraining, aber da mein Oberschenkel dank der gestrigen Behandlung bei Sorteira noch etwas in Mitleidenschaft gezogen ist, bin ich nicht zuversichtlich, dass das eine gute Idee ist. Erfreulicherweise fällt uns aber sofort eine Alternative ein, denn es wäre ja auch zu einfach einfach auf […]


Ziehen mit Europameister 2

Heute früh teilt der Zeugwart mit, dass er nicht ganz so fit ist und auch schlecht geschlafen hat. Ich fühle mich ganz gut und da das Wetter heute herrlich sonnig werden soll, fahren wir mit den Crossern meine Trainingseinheit draußen. Ich soll 1,5 Stunden Crosser fahren, schreibt die Chefin. Da […]


Mit dem Wetter kommt die Freundlichkeit 2

Als wir heute früh aufwachen, müssen wir uns regelrecht fragen, was das laute Geräusch ist, das wir hören. Es prasselt und prasselt und natürlich kommen wir drauf, es regnet und zwar ordentlich. Bis wir mit dem Frühstück fertig sind, hat sich der Regen auch verzogen und auch auf dem Regenradar […]