Schwimmen


Runtergekühltes Schwimmen

Manchmal bin ich im Job wirklich viel unterwegs. So viel, dass mich die Lufthansa sogar mit einem Status für „selten daheim -viel unterwegs“ ausgezeichnet hat. Ob das gut ist, oder eher ein Armutszeugnis, liegt im Auge des Betrachters, wie so vieles. Nachdem ich letzte Woche im vereinigten Königreich zahlreiche Schritterekorde […]


Den See genießen

Für mich findet heute die letzte Swimnight statt, weil ich in den kommenden zwei Wochen geschäftliche Termine habe und es deshalb nicht mehr zum See schaffen werde. Zum Abschluß meiner bislang ziemlich erfolgreichen Freiwassersaison möchte ich also heute noch mal so richtig den See genießen. Eigentlich auch am liebsten im […]


Spätduscher 1

Die hessischen Sommerferien neigen sich dem Ende zu und tatsächlich hatten die Schüler in diesem Jahr den Sommer ihres Lebens. Hitze, Hitze, Hitze, immer ein Grund zum Eis essen und ich kann mich nur an zwei oder drei Tage erinnern, in denen es geregnet hat. Die Hitze zeigt sich auch […]


Wo ist die Lücke?

Das Rhein-Main-Gebiet ist in der Hitze gefangen. Einerseits beschweren wir uns über rutschige Straßen im Winter und im Sommer ist es dann immer zu heiß oder es regnet zu wenig oder beides. Ich mag es heiß, auch wenn ich dabei so einen extremen Wasserverbrauch habe, dass ich mir manchmal überlege, […]


Kein Plan, keine Freiheit

Nachdem das Frankfurter Riedbad nach vielen Wochen Pause irgendwann mitten im Sommer seine Vereinsbahnen auch für uns mal wieder geöffnet hat, schaffen der Zeugwart und ich es heute dann heute tatsächlich mal ins Freibad zum Vereinsbahnenziehen. Ich finde Freibadschwimmen blöd. Irgendwie schon immer, wobei ich schon vorher weiß, dass ich […]


Brustschwimmer Krampf

Nach dem Lauf ABC von gestern, habe ich heute furchtbar viele sportliche Flausen und wahnwitzige Ideen in meinem Kopf. Nur weil ich einmal ein Lauf ABC absolviert habe, denken meine Gedanken automatisch, dass ich ab sofort ganz locker um die Häuser renne, dass ich große Pläne schmieden kann und dass […]


Ausgerookiet

Mittlerweile waren der Zeugwart und ich schon ein paar Mal beim Hamburg Wasser World Triathlon der ITU in Hamburg und auch in diesem Jahr hatten wir den Kurztrip frühzeitig organisiert, damit wir weder Unsummen für die Anreise oder das Hotel noch in die Versuchung geraten, dass doch etwas anderes ansteht. […]


Empfindliche Füße

In den letzten Tagen habe ich das Thema „mit Experten umgeben“ wirklich. mehr als einmal gut geheißen und auch heute halte ich die Fahne dafür wieder richtig hoch. Da der PowerRanger die alte Frau mehr als heftig im Ziel umarmt und mir dabei laut meinem Gefühl auch zwei Wirbel/ Rippen […]