Triathlon


Hitze Ironman Frankfurt 2019

Natürlich beginnt unser Tag heute früh, denn endlich ist er da, der Ironman Sonntag. Lovis, der Zeugwart und ich haben gestern Abend noch alles genau besprochen und geplant und so sind wir heute diejenigen, die -ähnlich wie die zahlreichen Athleten- einem ausgeklügelten Plan folgen wollen. Wir packen Getränke und alles, […]


Ironman NightWalk

Heute habe ich einen Tag Urlaub, weil ich bei einem Gewinnspiel einen Tag im Hessischen Rundfunk bei meinem Lieblingsradiosender HR3 gewonnen habe. Mit der Aktion #wirsinddeins hat der HR vor ein paar Wochen einen Publikumstag verlost, bei dem 50 Hörer hinter die Kulissen der verschiedenen Sender, Radio und Fernsehen, schauen […]


Technikkampf

Natürlich hat mir die Chefin für heute Sport auf den Plan geschrieben. Das wäre ja auch gelacht, wenn nicht. Irgendwie steht schließlich immer etwas drauf, weil die Chefin einfach weiß, dass Bewegung gut tut. Und dass mein Knie bzw. mein Oberschenkel nur dann zurück zur Normalität findet, wenn ich eben […]


Schreibtischdegeneration 2

Nach dem tollen Sportwochenende im schönen Luxemburg hat uns der Alltag schneller wieder, als ursprünglich gedacht und ich bin im Büro auch gut eingespannt. Zwei Tage frei scheinen manchmal schlimmer zu sein, als zwei Wochen. Es kommt einfach auf die Jahreszeit an, denke ich mir. Ich komme also heute spät […]


Irongirl Luxembourg 2

Der Zeugwart hat für dieses Wochenende einen Start beim Ironman 70.3 Luxembourg geplant und wir machen daraus eine Wettkampfreise. Es ist total super, dass uns Lovis und der Räuberhauptmann begleiten und so verbringen wir den heutigen Nachmittag in Remich, wo es an diesem Wochenende triathletisch gesehen rund gehen wird. Ich […]


Wasserschattennutzbarkeit 2

Nach meiner Odyssee im See am Samstag, wo ich nicht nur nicht voran gekommen bin, sondern auch nicht auf die zweite Runde wollte, weil meine Arme einfach total schwer und unbeweglich waren, bin ich heute skeptisch. Das Schwimmtraining am Dienstag lief gut, aber im Becken ist das ja offenbar etwas […]


Nicht atmen

Nachdem ich am Samstag im Freiwasser mal wieder beeindruckend langsam war, schwimmen wir heute wieder im Becken. 25m. Ein unbeliebtes Trainingsrefugium, einfach, weil es hier ausschließlich ums Wenden geht. Kaum abgeschwommen, wird gleich wieder gewendet und selbst, wenn ich mich kaum abstoße schaffe ich gerade mal knappe 20 Armzüge. Das […]


Abwechslung

Wenn man so ein verlängertes Wochenende ordentlich ausnutzt, dann scheint es auch wirklich wie im Flug zu vergehen. Wir haben unseren Kurzurlaub im Frankenland wirklich sehr genossen und gehen heute im schönen Bamberg frühstücken, ehe wir nochmals durch den Rosengarten spazieren. Hier stehen einige Arten schon in voller Blüte, während […]