Irongirl Luxembourg

Der Zeugwart hat für dieses Wochenende einen Start beim Ironman 70.3 Luxembourg geplant und wir machen daraus eine Wettkampfreise. Es ist total super, dass uns Lovis und der Räuberhauptmann begleiten und so verbringen wir den heutigen Nachmittag in Remich, wo es an diesem Wochenende triathletisch gesehen rund gehen wird. Ich […]


Wasserschattennutzbarkeit 1

Nach meiner Odyssee im See am Samstag, wo ich nicht nur nicht voran gekommen bin, sondern auch nicht auf die zweite Runde wollte, weil meine Arme einfach total schwer und unbeweglich waren, bin ich heute skeptisch. Das Schwimmtraining am Dienstag lief gut, aber im Becken ist das ja offenbar etwas […]


Nicht atmen

Nachdem ich am Samstag im Freiwasser mal wieder beeindruckend langsam war, schwimmen wir heute wieder im Becken. 25m. Ein unbeliebtes Trainingsrefugium, einfach, weil es hier ausschließlich ums Wenden geht. Kaum abgeschwommen, wird gleich wieder gewendet und selbst, wenn ich mich kaum abstoße schaffe ich gerade mal knappe 20 Armzüge. Das […]


Abwechslung

Wenn man so ein verlängertes Wochenende ordentlich ausnutzt, dann scheint es auch wirklich wie im Flug zu vergehen. Wir haben unseren Kurzurlaub im Frankenland wirklich sehr genossen und gehen heute im schönen Bamberg frühstücken, ehe wir nochmals durch den Rosengarten spazieren. Hier stehen einige Arten schon in voller Blüte, während […]


Freiheit mit Rückenwind 2

Unser Pfingstwochenende verbringen wir in Franken bei Lovis und dem Räuberhauptmann. Wir haben diesen Besuch bereits auf Mallorca in unserem Trainingslager festgelegt und weil es für den Zeugwart und Lovis demnächst bei ihren Wettkämpfen ernst wird, nehmen wir die Fahrräder mit. Der Starke und Karla Kolumna tun es uns gleich, […]


Ironswim – ein Versuch

Gefühlt findet jedes Jahr der Ironman Swimday statt, seit dem ich Ironman und Triathlon überhaupt auf dem Schirm habe. Ob das wirklich so ist, weiß ich nicht, aber das ist auch egal. Der Swimday gibt den Athleten und allen, die es auch mal probieren möchten, die Möglichkeit die Ironman Distanz […]


Bahnenschwimmen im See

Mit eines der besten Dinge am Sommer im Raum Frankfurt sind die Swimnights am Langener Waldsee. Freiwasserschwimmen ist einfach toll und ich genieße die Wendenfreiheit und die Weite immer ganz besonders. Heute fahren wir extra etwas früher an den See, denn Eva, die mir auf dem Fahrrad etwas Rückenwind beschert […]


Finde den Rhythmus

Das Kraichgau Wochenende war heiß und dadurch, zumindest für mich, noch mal deutlich anstrengender, als erwartet. Ich konnte kaum so viel trinken, wie es nötig gewesen wäre. Und dementsprechend müde bin ich auch gestern früh. Aber natürlich läuft das übliche Programm trotzdem ab und so gratuliere ich Walter Mitty auf […]