Immer steiler? Oder doch ganz anders? 1

Nachdem wir unsere Schwimmsachen aufgehängt haben (tatsächlich gibt’s in unserem Hotelzimmerschrank hier im Mohrenwirt einen Wäscheständer) machen wir noch etwas Pause. Immerhin haben wir ja Urlaub und zusätzlich verziehen sich die Wolken und am Mittag kommt tatsächlich auch die Sonne raus. Perfekt also für eine Rennradrunde. Wir haben mein Rad […]


Schwimmen mit Bergpanorama

Immer Dienstags gibt’s für Gäste im Hotel Mohrenwirt die Möglichkeit an einem geführten Schwimmtraining teilzunehmen. Schwimmen kann man hier ja grundsätzlich zu jeder Zeit im See und eigentlich auch im Fuschlseebad, wo immer am Morgen zwei Bahnen für Hotelgäste reserviert sind. Aber Dienstags gibt’s eben noch einen Bonus obendrauf und […]


Rund um den See

Zu einem wirklichen Urlaub sind der Zeugwart und ich in diesem Jahr noch nicht gekommen. Wir waren -fast schon traditionell- mit den Tricampern auf Mallorca im Trainingslager, wir waren dann natürlich auch ein paar Tage in Luxembourg, zum Zeugwartschen 70.3 und auch ein verlängertes Wochenende bei den Cyclassics. Aber so […]


Jetzt wird erlebt.

Was uns da geritten hat, das weiß ich jetzt auch nicht mehr, aber irgendwann haben wir beschlossen, dass wir Lisabets Geburtstagsgeschenk, einen Gutschein für einen Surfkurs in der Jochen Schweizer Arena bei München, unmöglich ihr alleine überlassen können. Es wäre viel schöner und natürlich auch lustiger, wenn wir auch mitmachen, […]


Nebelgedanken

Obwohl alle meine Freunde am 11. September vor 18 Jahren Glück hatten und entweder zu spät zur Arbeit kamen oder einen Auswärtstermin hatten, ist dieser Tag in meinem Kopf eingebrannt. Alles, was ich tat, als die ersten Nachrichten überschwappten, weiß ich noch ziemlich genau. Mit wem ich zusammen war, wie […]


Nichts los auf der Straße

Ich wache heute früh mit etwas schweren Armen und Schultern auf. Angestrengt hab ich mich in dem kalten Wasser also anscheinend? Immerhin. Auch wenn es von der geschwommenen Zeit her nicht ganz danach aussah. Ist auch wirklich der Wahnsinn, wie flott ich im Training schwimmen kann und wie wenig von […]


Medwork Triathlon Höchstadt 2019 2

Dieses Wochenende verbringen wir mit dem Tricamp Saisonabschluss. Ich bin hin und her gerissen, was beim anstehenden Herbstwochenende wohl so los sein wird und auch, wie ich mich noch geschickt aus dem Schwimmpart herauswinden kann, den ich in einem gewissen Übereifer Lovis und Karla Kolumna zugesagt habe. Wir machen eine […]


Kühler Altweibersommer

Meine Beine fühlen sich schwer an heute früh, als ich aufwache. Das könnte entweder daran liegen, dass ich gestern diesem Rennradfahrer nachgeprescht bin, oder, dass die wissen, dass es heute gleich weitergeht, mit radeln. Immerhin ist der Plan ja, dass ich heute früh mit dem Rad zur Arbeit fahre. Der […]